+
Bei einem Giftunfall in einem Fitnessstudio wird ein Saunameister leicht verletzt (Symbolfoto).

Gebäude evakuiert

Gift-Alarm in Fitnessstudio-Sauna!

  • schließen

Mannheim-Oststadt - Am frühen Freitagnachmittag kommt es zu einem Arbeitsunfall in einem Fitnessstudio. Ein Saunameister irrt sich beim Befüllen einer Chloranlage … 

Nach derzeitigem Erkenntnisstand befüllt ein Bediensteter des Sauna-/Schwimmbereichs eines Fitnessstudios in der Oststadt gegen 14 Uhr eine Chloranlage mit einer falschen chemischen Substanz.

Dadurch bildet sich ein giftiges Gasgemisch, es kommt zu Atemwegsreizungen.

Daraufhin wird das Gebäude geräumt und von der verständigten Feuerwehr gelüftet.

Bei dem Arbeitsunfall wird der Saunameister leicht verletzt – er klagt über Kopfschmerzen.

pol/sag

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Das ‚Erbe‘ der bulgarischen Community

Kommentare