25. April bis 25. September

Mit Spaß dabei! Zumba, Yoga & Co. bei „Sport im Park“

+
Jede Menge Spaß bei Zumba, Yoga & Co. bei „Sport im Park“.

Mannheim-Oststadt – Der Frühling ist da, die faulen Ausreden somit weg: Also raus in die Sonne und mitmachen bei „Sport im Park“. Was im Unteren Luisenpark alles angeboten wird:

Nach der gelungenen Premiere im Jahr 2015 geht‘s in die zweite Runde – bei „Sport im Park“, dem Angebot des Fachbereichs Sport und Freizeit.

Ab Montag (25. April) treffen sich wieder Alt und Jung, Männlein und Weiblein unterhalb des Planetariumhügels im Unteren Luisenpark.

Fitness im Unteren Luisenpark – So trainiert Mannheim

Bis 25. September schwingen dann wieder montags bis freitags durchschnittlich 70 Sportive täglich ab 19 Uhr in unterschiedlichen Kursen die Hüften – ein Riesen-Spaß. Und das alles ‚fer umme‘ und unverbindlich ohne Anmeldung.

Jeweils eine Stunde lang gibt‘s unter freiem Himmel Zumba (Montag), Yoga (Dienstag, neu!), Body Fit (Mittwoch) und Qi Gong (Donnerstag) und Kickboxen (Freitag, neu!).

Die Stadt veröffentlicht das Programm im Internet unter www.mannheim.de sowie auf Facebook unter dem Stichwort „Sport im Park Mannheim“

Weitere Infos erhälst Du unter Telefon 0621/293-4004 beim Fachbereich Sport und Freizeit. 

>>> Tanzen und trainieren in den Mannheimer Stadtparks!

pek

Mehr zum Thema

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Kommentare