Weitere Zeugen gesucht 

Nach Handtaschendiebstahl: Jogger verfolgt Dieb! 

+
Taschendiebstahl

Mannheim-Oststadt – Am Dienstagabend klaut ein junger Mann mit einem Komplizen die Handtasche einer 18-Jährigen. Doch er kommt nicht besonders weit. Die ganze Geschichte: 

Am Dienstagabend gegen 18:35 Uhr, klaut ein 24-Jähriger zusammen mit einem bislang unbekannten Komplizen in Höhe einer Straßenbahnhaltestelle in der Renzstraße, die Handtasche einer 18-Jährigen. Ein Zeuge macht die junge Frau und deren Begleitung auf den Diebstahl aufmerksam. Sie können die Diebe kurz festhalten, doch als sie die Polizei anrufen, entwischen sie ihnen zusammen mit der Handtasche.

Doch ein aufmerksamer Jogger beobachtet die Situation und nimmt die Verfolgung auf. Dank ihm kann die Polizei den 24-Jährign kurze Zeit später festnehmen, ihn auf die Polizeiwache mitnehmen und der 18-Jährigen wieder ihre Handtasche zurück geben. 

Von seinem Komplizen fehlt bislang noch jede Spur. 

Er kann wie folgt beschrieben werden: Er ist männlich, etwa 1,85 Meter groß, schlank, hat eine dunkleren Teint, kurze schwarze Haare, trug keinen Bart und war mit einer schwarzen Jacke bekleidet. Bei der Jacke könnt des sich um eine Daunenjacke gehandelt haben.

----

Weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter der Telefonnummer 0621/174-3310 in Verbindung zu setzen.

pol/kp

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Schwangere Frau in Klinik: Hier wohnt Marios (38) kleine Familie jetzt! 

Schwangere Frau in Klinik: Hier wohnt Marios (38) kleine Familie jetzt! 

Überfall in Lange Rötterstraße: Ludwigshafener (19) in U-Haft!

Überfall in Lange Rötterstraße: Ludwigshafener (19) in U-Haft!

Trümmerfeld nach Frontalcrash! B38 voll gesperrt

Trümmerfeld nach Frontalcrash! B38 voll gesperrt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.