Unsportlich

Bei Fußballspiel: Schiedsrichter wird attackiert!

+
Bei Fußballspiel: Schiedsrichter wird attackiert! (Symbolfoto)

Mannheim-Neuostheim/Neuhermsheim - Während eines Fußballspiels kommt zu einem Gerangel zwischen mehreren Spieler, wobei vor allem der Unparteiische angegriffen wird. Mehr zum Vorfall:

Am Donnerstagabend, gegen 20:50 Uhr, treten zwei Mannheimer Fußballvereine im Stadtteil Neuhermsheim gegeneinander an. Doch dabei kommt es zu einem Gerangel zwischen den mehreren Spieler. Dabei wirft ein 28-Jähriger eine Metalldose nach dem Schiedsrichter und trifft ihn im unteren Bauchbereich. Ein bislang unbekannter Betreuer geht auch auf den Schiedsrichter los und schlägt mit einem Alukoffer auf die Schulter des Mannes. 

Die Auseinandersetzung kann erst durch das Eingreifen des Ordners beendet werden. Der 21-jährige Unparteiische verständigt umgehend die Polizei, doch als sie eintrifft sind die beiden Täter bereits verschwunden. 

Täterbeschreibung des Betreuers

Er ist 40 bis 45 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Er trägt einen Dreitagebart und hat kurze gräuliche Haare.

Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

pol/jol

Meistgelesen

Nahe Hauptbahnhof: Polizei schießt auf Mann mit Messer!

Nahe Hauptbahnhof: Polizei schießt auf Mann mit Messer!

Von Straßenbahn erfasst: Seniorin tödlich verletzt

Von Straßenbahn erfasst: Seniorin tödlich verletzt

28-Jähriger auf Nachhauseweg überfallen

28-Jähriger auf Nachhauseweg überfallen

Olympia-Ticker: Deutschland feiert Silber im Eishockey - Spiele beendet

Olympia-Ticker: Deutschland feiert Silber im Eishockey - Spiele beendet

Nach Unfall auf A3 mit zwei Toten: Kommen die 92 Gaffer straffrei davon?

Nach Unfall auf A3 mit zwei Toten: Kommen die 92 Gaffer straffrei davon?

Hund verursacht Unfall mit mehreren Autos auf A5! 

Hund verursacht Unfall mit mehreren Autos auf A5! 

Kommentare