+
Sizarr verzaubern am zweiten Festival-Tag das Publikum.

Zweiter Festival-Tag

Maifeld Derby – Internationale Musik-Highlights im Reitstadion

  • schließen

Mannheim-Neuostheim - Tag 2 auf dem Maifeld Derby – Das beliebte Festival zieht am Samstag noch einmal massenweise Musikfans in das MVV Reitstadion.

Trotz des bewölkten Himmels ziehen am Samstag wieder tausende feierwütige Mannheimer und Festival-Liebhaber der Region Richtung Maimarktgelände, um ihre Lieblings-Acts zu feiern. Der befürchtete Wolkenbruch bleibt zur allgemeinen Begeisterung völlig aus. 

Maifeld-Derby – Internationale Musik-Highlights im Reitstadion

Das Maifeld Derby hat am Samstag noch einmal einiges zu bieten: Von Sizarr, der international bekannten Band aus Landau, über Alice Phoebe Lou, einer gefeierten Straßenmusikerin aus Südafrika bis zu den US-Emo-Rockhelden Brand New - die Besucher lassen es vor den Bühnen auf dem Reitgelände richtig krachen! 

>>> Maifeld Derby: Ein Festival für echte Musikliebhaber!

Der große Höhepunkt am Samstag: Zum fünften Mal spielen die schottischen Jungs Mogwai im Palastzelt. 

Wie immer fließt vor allem das „Woinemer Pils“ sehr gut, doch Alkohol-Exzesse sind beim Maifeld Derby keinesfalls an der Tagesordnung. Es scheint, die Menschen sind gekommen, um einen schönes Pfingswochenende voller guter Musik zu genießen. 

Am Sonntag warten dann das große und allseits beliebte Finale der „Steckenpferd Dressur“ und weitere tolle musikalische Highlights auf die Festivalbesucher.

Sommer, Sonne und gute Musik: Der Freitag beim Maifeld Derby

kab

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Kommentare