Seit 27. April geöffnet

Maimarkt Mannheim: So viele Besucher kommen am ersten Wochenende

+
Über 60.000 Besucher zieht es am ersten Wochenende zum Maimarkt.

Mannheim-Neuostheim - Auch in diesem Jahr strömen wieder tausende Besucher auf den Maimarkt. Trotz regnerischem Wetter kommen am ersten Wochenende über 60.000 Leute und lassen sich begeistern:

Seit Samstag (27. April) hat der Maimarkt in Mannheim wieder geöffnet. Bis zum 7. Mai locken die rund 1.400 Schausteller zahlreiche Besucher auf das Maimarkt-Gelände. Trotz regnerischem Wetters ist schon das erste Wochenende ein Erfolg. Am Samstag kommen etwa 25.000 Besucher, womit der Schnitt aus dem letzten Jahr gehalten werden kann. Am Tag darauf strömen circa 38.000 Besucher zu der Messe, was etwa 2.000 weniger sind als 2018. Insgesamt macht das 63.000 Besucher an den ersten beiden Tagen.

Direkt zu Beginn des Maimarkts haben die Söhne Mannheims ein Konzert gegeben. Als „Straßenunterhaltungsdienst“ begeistern sie am Samstag die Besucher. Bei einem Vorab-Rundgang hat sich MANNHEIM24 schon einmal zeigen lassen, was dieses Jahr alles geboten wird.  

Vorab-Rundgang über den Mannheimer Maimarkt 2019

>>>Alle Informationen rund um den Maimarkt 2019<<<

Auch vom 5. bis 7. Juli findet auf dem Maimarktgelände ein Spektakel der Superlative statt. Bei der größten Pferdemesse der Welt, der Equitana, wollen die Veranstalter sogar einen Weltrekordversuch wagen.

pm/dh

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare