Am Samstagmorgen

100.000 Euro Schaden nach Brand in Gaststätte: Kripo ermittelt!

+
Ein Feuer in einer Gaststätte verursacht 100.000 Euro Schaden. (Symbolbild)

Mannheim-Neuostheim - Ganze 100.000 Euro Schaden verursacht ein Brand in einer Gaststätte! Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt die Ursache. Was passiert ist:

Am frühen Samstagmorgen bricht gegen 2 Uhr in einer Gaststätte ein Feuer im Erdgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses in der Grünewaldstraße aus. Die Anwohner müssen evakuiert werden...

Die Bewohner verlassen das Gebäude rechtzeitig und werden nicht verletzt. Die Feuerwehr kann den Brand rechtzeitig löschen, sodass er nicht auf die restlichen Stockwerke übergreift und die Anwohner anschließend zurück in ihre Wohnungen können.

Der Schaden ist riesig: Auf ganze 100.000 Euro wird dieser geschätzt! Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist nun Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. 

jab/pol

Meistgelesen

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

Nach Uerdingen-Aufstieg: Waldhof geht gegen DFB-Entscheid vor – und klagt! 

Nach Uerdingen-Aufstieg: Waldhof geht gegen DFB-Entscheid vor – und klagt! 

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.