Rap-Legenden in Mannheim

Cypress Hill beim Zeltfestival 2019

Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
1 von 37
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
2 von 37
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
3 von 37
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
4 von 37
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
5 von 37
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
6 von 37
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
7 von 37
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.
8 von 37
Die Rap-Gruppe Cypress Hill heizt dem Publikum beim Zeltfestival 2019 richtig ein.

Mannheim-Neuhermsheim - Sie gehören zu den bekanntesten Rappern der Welt und blicken auf eine jahrzehntelange Karriere zurück – Cypress Hill. Beim Zeltfestival heizen sie dem Publikum ein:

Mit Songs wie „Insane in the Brain“, „When the S**t Goes Down“, „Hand on the Pimp“ und „How I Could Just Kill a Man“ wurde die Band Cypress Hill weltberühmt. Seit 1988 machen sie zusammen Musik und begeistern ihre Fans. Am Mittwochabend (19. Juni) kommen B-Real, Sen Dog, DJ Muggs und Eric Bobo nach Mannheim und treten beim Zeltfestival auf. 

Cypress Hill heizen Publikum beim Zeltfestival ein

Es ist einer der Höhepunkte des Zeltfestivals 2019. Die legendäre Rap-Gruppe Cypress Hill gibt sich die Ehre in der Quadratestadt und zahlreiche Besucher wollen sich das nicht entgehen lassen. Trotz heißem Wetter und stickiger Luft geben die Fans alles und singen aus vollem Halse mit.

Doch bevor die Meister des Rap selbst ans Werk gehen, tritt erst einmal Gary Washington – ein deutscher Rapper aus Wertheim – auf und zeigt was er kann. Als dann das Quartett die Bühne betritt, kennt die Freude in dem vollen Zelt kein Halten mehr! 

Weitere Mega-Stars beim Zeltfestival 2019

Vom 29. Mai bis zum 21. Juni treten mehrere Bands beim Zeltfestival Rhein-Neckar auf. Darunter auch Andreas Bourani, Nena und Namika & Joris. Den Abschluss macht Midnight Oil. Wer danach immer noch Lust auf ein geiles Konzert hat, kann sich schon auf Ed Sheeran freuen, der am Wochenende darauf auf dem Hockenheimring auftritt. 

dh

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare