Aus alt mach neu

Söhne Mannheims mit neuer Website!

+
So sieht die Startseite der neuen Website aus.

Mannheim – Das Jahr 2017 steht bei den Söhnen Mannheims ganz im Zeichen neuer Projekte. Dazu gehört auch der Relaunch ihrer Website. So schick sieht sie jetzt aus: 

Seit mehr als 20 Jahren stehen Xavier Naidoo, Michael Herberger, Claus Eisenmann, Rolf Stahlhofen und Co. inzwischen als Söhne Mannheims auf der Bühne. Nach ihrem langersehnten gemeinsamen ‚Comeback‘ im Sommer 2015, steht nun ein Jahr voller Live-Auftritte bevor. Viele Konzerte ihrer Club- und Open-Air-Tour„MannHeim Zu Dir“ sind schon seit Wochen ausverkauft.

2016 haben die Jungs mit Überraschungskonzerten in ganz Deutschland immer wieder für glückliche Fan-Gesichter gesorgt, alte Hits gespielt und mit dem „Straßenunterhaltungsdienst“ ganz bescheiden ihre Musik zum Besten gegeben.

Fotostrecke: Söhne Mannheims im Playa del Ma

Doch nicht nur musikalisch erfinden sich die Söhne neu. Auch ihren Online-Auftritt haben die Jungs überarbeiten lassen. Ein bisschen hat man es der Söhne-Website auch angesehen, dass sie nun schon zu den‚alten Hasen‘ im Musikgeschäft gehören.

Schick und übersichtlich

Umso besser, dass der neue Web-Auftritt jetzt so modern und gut strukturiert daher kommt. Fans können dort in alle veröffentlichten CDs der Söhne reinhören, sich auf einer Übersichtsseite alle Videos der Band ansehen. Wer die Söhne live sehen will, findet auf der Website alle Tourdaten auf einen Blick.

Programmiert und gestaltet wurde die neue Homepage von der Mannheimer Agentur xmedias. „xmedias als neuen Partner an unserer Seite zu wissen, ist uns in diesem kommenden ereignisreichen Jahr besonders wichtig. Eine Agentur, welche uns als Kunde, als Menschen und unser Schaffen versteht“, freut sich Sascha Schwind, Geschäftsführer der Söhne Mannheims GmbH.

Mehr zum Thema

>>> Söhne Mannheims singen Radler-Song zu „Monnem Bike“

>>> Söhne Mannheims überraschen mit Spontan-Konzert in Brühl

sag

Meistgelesen

Schrecklicher Unfall auf B38: Motorradfahrer (22) stirbt nach Sturz auf Leitplanke!

Schrecklicher Unfall auf B38: Motorradfahrer (22) stirbt nach Sturz auf Leitplanke!

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Doch kein Ankerzentrum für Flüchtlinge auf Coleman? 

Doch kein Ankerzentrum für Flüchtlinge auf Coleman? 

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

Sparmaßnahmen bei Polizei Mannheim: Weniger Alkohol- und Drogenkontrollen? 

Sparmaßnahmen bei Polizei Mannheim: Weniger Alkohol- und Drogenkontrollen? 

Umleitungen und längere Wege: Neue Bauarbeiten am Glückstein-Quartier beginnen!

Umleitungen und längere Wege: Neue Bauarbeiten am Glückstein-Quartier beginnen!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.