Unüberlegter Diebeszug

Vier Automaten geknackt – trotzdem keine Beute

+
Der Täter hofft wohl, an der Waschanlage fette Beute machen zu können. (Symbolfoto)

Mannheim-Neckarstadt-West - Was sich der unbekannte Täter wohl dabei gedacht hat? Scheinbar nicht viel, denn die vier Automaten, die er knackt werden alle nicht mit Geld betrieben...

Der Unbekannte macht sich zwischen Freitag 22 Uhr und Samstag 7:45 Uhr an insgesamt vier Dampfstrahlautomaten einer Waschanlage in der Zielstraße zu schaffen, hebelt sie der Reihe nach auf.

Wahrscheinlich stellt er dann erst fest, dass die Automaten mit Chips, statt mit Münzgeld betrieben werden, denn er lässt von seinem Vorhaben ab.

Beute macht der Täter nicht - dafür hinterlässt er aber einen Sachschaden von über 1.500 Euro.

---------

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter Tel.: 0621/ 33010 zu melden.

pol/kab

Meistgelesen

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Mit Drogen-Cocktail in Tasche erwischt! Dealerin im Knast

Mit Drogen-Cocktail in Tasche erwischt! Dealerin im Knast

Nach illegalem Rennen auf A659: Polizei sperrt Autobahn um Unfall zu rekonstruieren

Nach illegalem Rennen auf A659: Polizei sperrt Autobahn um Unfall zu rekonstruieren

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder im Knast verprügelt 

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder im Knast verprügelt 

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.