Coup ohne Beute

Mit Pistole! Masken-Mann überfällt Tanke in Waldhofstraße

+
Mit einer schwarzen Pistole überfällt der Unbekannte die Tankstelle. (Symbolfoto)

Mannheim-Neckarstadt-West – Riesen-Schreck für eine Tankstellen-Angestellte (42) in Waldhofstraße: Ein maskierter Mann bedroht sie mit einer Pistole. Warum er ohne Beute abzieht:

Dieser Typ hat vielleicht Nerven! Überfällt mit Pistole bewaffnet am späten Dienstagabend die Tankstelle in der Waldhofstraße – keine 200 Meter vom Polizeirevier Neckarstadt entfernt...

Gegen 23:30 Uhr betritt der unbekannte und maskierte Täter den Verkaufsraum, bedroht die Angestellte mit einer schwarzen Pistole und fordert Bares! 

Als ihm die 42-Jährige deutlich macht, dass sie kein Geld aus dem Kassenautomaten entnehmen könne, macht sich der Räuber ohne Beute zu Fuß in Richtung „Neuer Messplatz“ aus dem Staub.

Täterbeschreibung: zwischen 1,75 und 1,80 Meter, maskiert mit beiger Wollmütze oder einer Art Sack mit Sehschlitzen. Zur Tatzeit bekleidet mit Jeans, einer altmodischen Lederjacke (schwarz) mit Schulterklappen und weißen Turnschuhen.

Das Raubdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen. 

------

Zeugenhinweise unter Telefon 0621/174-5555 an die Polizei.

>>> Tankstellenüberfall in Waldstraße: Verdächtiger (27) in U-Haft

>>> Polizei nimmt Tankstellenräuber (16) fest!

pol/pek

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

Fotos: Mazda in Flammen: Wieder Brandstiftung in Neckarau

Fotos: Mazda in Flammen: Wieder Brandstiftung in Neckarau

So kaputt sind die neuen Leitschwellen am Marktplatz

So kaputt sind die neuen Leitschwellen am Marktplatz

Kommentare