Vier Tonnen Futter futsch...

Brand in Silo auf Friesenheimer Insel!

In einem Silo sind am Montagabend vier Tonnen Futtermittel in Brand geraten.
1 von 8
Am Montagabend fangen vier Tonnen Futtermittel in einem Silo an zu glimmen. 
In einem Silo sind am Montagabend vier Tonnen Futtermittel in Brand geraten.
2 von 8
Am Montagabend fangen vier Tonnen Futtermittel in einem Silo an zu glimmen. 
In einem Silo sind am Montagabend vier Tonnen Futtermittel in Brand geraten.
3 von 8
Am Montagabend fangen vier Tonnen Futtermittel in einem Silo an zu glimmen. 
In einem Silo sind am Montagabend vier Tonnen Futtermittel in Brand geraten.
4 von 8
Am Montagabend fangen vier Tonnen Futtermittel in einem Silo an zu glimmen. 
In einem Silo sind am Montagabend vier Tonnen Futtermittel in Brand geraten.
5 von 8
Am Montagabend fangen vier Tonnen Futtermittel in einem Silo an zu glimmen. 
In einem Silo sind am Montagabend vier Tonnen Futtermittel in Brand geraten.
6 von 8
Am Montagabend fangen vier Tonnen Futtermittel in einem Silo an zu glimmen. 
In einem Silo sind am Montagabend vier Tonnen Futtermittel in Brand geraten.
7 von 8
Am Montagabend fangen vier Tonnen Futtermittel in einem Silo an zu glimmen. 
In einem Silo sind am Montagabend vier Tonnen Futtermittel in Brand geraten.
8 von 8
Am Montagabend fangen vier Tonnen Futtermittel in einem Silo an zu glimmen. 

Mannheim-Neckarstadt-West – Am Montagabend wundern sich viele: Wieso fährt die Feuerwehr zur Friesenheimer Insel? das ist passiert: 

Vermutlich aufgrund Gährprozessen fangen vier Tonnen Leinsamen in einem Silo an zu glimmen, es kommt zu einer Rauchentwicklung.

Mit einem firmeneigenen Radlader wird das Silo geleert, dann löscht die Feuerwehr die glimmende Leinsaat. Der Sachschaden beläuft sich auf 2.000 Euro. Verletzt wird niemand. Die anliegenden Gewässer werden nicht in Mitleidenschaft gezogen. 

Im Einsatz waren zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr Mannheim, ein Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Mannheim, ein Rettungswagen und mehrere Fahrzeuge der Polizei.

Die Wasserschutzpolizeistation Mannheim hat die Ermittlungen übernommen. Ein Fremdverschulden ist aber bislang auszuschliessen. 

pol/kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

Nach Flucht: Mann (25) greift Polizeistreife an

Nach Flucht: Mann (25) greift Polizeistreife an

Mitten im Juli! Dicke Eisschicht nach gewaltigem Unwetter über Rumbach

Mitten im Juli! Dicke Eisschicht nach gewaltigem Unwetter über Rumbach

Herzzerreißendes Video: Mutter zwingt Sohn (2), Hundefutter zu essen und lacht ihn aus

Herzzerreißendes Video: Mutter zwingt Sohn (2), Hundefutter zu essen und lacht ihn aus

Mit Luftgewehr: Teenager-Duo macht Gegend unsicher

Mit Luftgewehr: Teenager-Duo macht Gegend unsicher

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.