In Friedrich-Ebert-Straße

TOTAL-Tankstelle mit Revolver überfallen! Wer kennt diesen Täter?

+
Wer kann Hinweise zu diesem Tankstellenräuber geben?

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Am Samstag (25. August) überfällt ein bislang unbekannter Täter die TOTAL-Tankstelle in der Friedrich-Ebert-Straße. Nun veröffentlicht die Polizei ein Foto des Täters:

Wer kann Hinweise zu dem Tankstellenüberfall geben, der sich am Samstagabend (25. August) in der Friedrich-Ebert-Straße ereignet hat?

Gegen 20:30 Uhr betritt ein bislang unbekannter Täter den Verkaufsraum der TOTAL-Tankstelle im Stadtteil Neckarstadt-Ost, bedroht eine Mitarbeiterin mit einem silberfarbenen Revolver und fordert Bargeld.

Als die Angestellte antwortet, dass sich in der Kasse keine Geld befinde, lässt der Räuber von ihr ab und flüchtet in Richtung Hochuferstraße.

Nun wendet sich die Polizei Mannheim mit Bildern aus der Überwachungskamera an die Öffentlichkeit.

Wer kann Hinweise zu diesem Tankstellenräuber geben?

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

- Ca. 40 Jahre alt, schwarzes lichtes Haar, nach vorne gegelt und seitlich ausrasiert, 3-Tage-Bart, auffällig große Nase , südeuropäisches Erscheinungsbild, sprach gebrochen Deutsch

+++

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, ☎ 0621/174-4444 zu melden.

pol/rob

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare