Zeugen gesucht!

Kellerbrand in Uhlandschule – 300 Schüler evakuiert

+
Feuer in der Uhlandschule (Symbolfoto)

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Am Montagnachmittag bricht im Keller der Uhlandschule ein Feuer aus. Das Gebäude muss evakuiert werden:

Nachdem gegen 13:25 Uhr eine Rauchentwicklung in der Schule festgestellt wird, stellt der Hausmeister des Gebäudes fest, dass in einem Materiallager im Keller ein Brand ausgebrochen ist. 

Die Feuerwehr kann das Feuer löschen, bevor es auf das Gebäude übergreift. Im Schulgebäude halten sich zum Zeitpunkt des Feuers etwa 300 Schüler auf. Das Gebäude muss komplett geräumt werden. Durch des Brand entsteht ein geschätzter Sachschaden von 10.000 Euro. Verletzt wird glücklicherweise niemand.

Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist bislang noch nicht bekannt. Die Brandermittler des Kriminalkommissariats Mannheim bitten Zeugen, sich telefonisch unter 0621/0621/174-5555 zu melden.

pol/kab

Parkplätze werden zu Mini-Parks

Parkplätze werden zu Mini-Parks

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Kommentare