Polizei ermittelt

Im Herzogenried: Unbekannter entblößt sich vor 16-Jähriger!

+
Exhibitionist belästigt Teeanger (Symbolfoto)

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Eine 16-Jährige bemerkt, wie ihr ein Unbekannter folgt. Plötzlich sieht sie wie er sich entblößt. Mehr zum Vorfall:

Am Freitagabend (20. Juli) gegen 16:30 Uhr ist eine 16-Jährige zu Fuß zwischen der Käthe-Kollwitz-Straße und der Herzogenriedstraße unterwegs. Dort bemerkt sie, dass ihr ein unbekannter Mann folgt.

Der Mann rennt an der Jugendlichen vorbei und läut anschließend langsam weiter. Plötzlich nimmt sie den Mann links von ihr wahr und sieht, dass dieser sein entblößtes Geschlechtsteil in der Hand hält und schüttelt. Dabei schauen sich beide an. 

Die 16-Jährige rennt schreiend davon, der unbekannte Mann geht in Richtung Neuer Messplatz davon.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

  • 30 bis 35 Jahre alt
  • 1,80 bis 1,85 Meter groß 
  • kräftige Figur 
  • dunkelblonde, kurze und glatte Haare 
  • leicht eckige Kopfform 
  • glattrasiert ohne Bart 
  • stechend blaue Augen 
  • osteuropäisches Erscheinungsbild 
  • trägt dunkelblaue Jeans und T-Shirt

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Krimimaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg (☎0621/174-4444) zu melden.

pol/jol

Kommentare