Schwerer Crash!

Fahrer (51) nach Zusammenstoß mit zwei Autos schwer verletzt

+
Einsatzwagen nach Verkehrsunfall (Symbolbild).

Mannheim Neckarstadt-Ost - Zwei kollidierende Fahrzeuge führen zu einem Verkehrsunfall am Sonntagabend, bei dem einer der beiden Fahrer (51) schwer verletzt wird.

Gegen 20:45 Uhr fährt ein 51-Jähriger die Lange Rötterstraße mit seinem Opel entlang. Es kommt zu einem schweren Verkehrsunfall, als der Fahrer mit einem Skoda-Fahrer (61) zusammenstößt, der auf der Uhlandstraße in Richtung Obere Clignetstraße fährt.

Beim heftigen Zusammenprall verliert der 51-Jährige Fahrer die Kontrolle über sein Auto und kracht gegen einen geparkten VW.

Dabei wird er schwer verletzt, muss anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Skoda-Fahrer (61) bleibt glücklicherweise unverletzt. Ein Schaden von etwa 5.000 Euro entsteht beim schweren Verkehrsunfall.

Bisher fehlen Informationen zum Unfallhergang.

------------

Zeugen, die dienliche Hinweise haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter der Tel. 0621/33010 in Verbindung zu setzen.

pol/jst

Fotos: Benz-Baracken: So authentisch wird die RTL II-Doku

Fotos: Benz-Baracken: So authentisch wird die RTL II-Doku

DJ BoBo in der SAP Arena

DJ BoBo in der SAP Arena

Fotos vom Sponsorenlauf „Runtegrate“

Fotos vom Sponsorenlauf „Runtegrate“

Kommentare