In Carl-Benz-Straße

Auto nach Crash auf Gehweg geschleudert - Fußgängerin tot

+

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Durch die Kollision zwischen zwei Autos in der Carl-Benz-Straße wird eines der beiden Fahrzeuge auf den Gehweg geschleudert - und erfasst eine Fußgängerin.

++++ Update ++++

Wie die Polizei am Mittag mitteilte, ist die Fußgängerin, die nach einem Crash zwischen zwei Fahrzeugen von einem der Autos erfasst wurde, in einer Klinik ihren schweren Verletzungen erlegen.

+++++++++++++

Schwerer Ausfall auf der Carl-Benz-Straße in der Neckarstadt-Ost!

Dort ist am Donnerstagvormittag gegen 10:30 Uhr eine Ford-Fahrerin in Richtung Waldhof unterwegs. An der Kreuzung Max-Josef-Straße biegt sie nach links ab, übersieht jedoch eine entgegenkommende Mitsubishi-Fahrerin.

Durch die Wucht des Zusammenpralls wird der Mitsubishi auf den Gehweg geschleudert. Eine Fußgängerin, die gerade die Straße überqueren wollte, wird erfasst und schwer verletzt.

Nach der notärztlichen Behandlung wird sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert.

Sowohl der Ford als auch der Mitsubishi sind nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und müssen abgeschleppt werden. Die beiden Fahrerinnen kommen mit leichten Verletzungen davon.

Während der Unfallaufnahme muss die Carl-Benz-Straße kurzfristig voll gesperrt werden.

pol/rob

Meistgelesen

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Guns N' Roses live in Mannheim: Es gibt noch Tickets!

Guns N' Roses live in Mannheim: Es gibt noch Tickets!

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.