Mit Regenschirm

Mann schlägt auf Frau mit Kinderwagen ein!

+
Frau mit Kinderwagen an Haltestelle attackiert (Symbolfoto)

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Beim Einsteigen in die Bahn drängelt sich ein Mann erst an einer Frau mit Kinderwagen vorbei – dann schlägt er auch noch mit einem Schirm auf sie ein!

Gegen 11:40 Uhr will die 33-Jährige mit ihrem Kinderwagen an der Haltestelle „Alte Feuerwache“ aus der Straßenbahn aussteigen, als sich der unbekannte Mann an ihr vorbeidrängest und sie zur Seite stößt. 

Die Frau spricht ihn darauf an und sagt, dass er doch warten könne. Daraufhin wird der Mann ausfallend. Er geht mit einem Regenschirm auf sie los und schlägt auf sie ein. Danach geht er einfach weiter.

Zeugenaufruf

Die 33-Jährige beschreibt ihren Angreifer als etwa 1,90 Meter großen Mann, der mit einer schwarzen Wollmütze, einer schwarzen Lederjacke und einer grün-braunen Armeehose mit Camouflagemuster bekleidet war. Er hatte einen schwarzen Rucksack bei sich und trug helle, vermutlich weiße Kopfhörer bei sich. Er hatte außerdem eine schwarze Bauchtasche dabei

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter ☎ 0621/3301-0 in Verbindung zu setzen.

pol/kab

Kommentare