Zeugen gesucht!

Mann (67) zu Boden gerungen und ausgeraubt

+

Mannheim-Neckarstadt - Ein unbekannter Täter folgt einem 67-jährigen Mann beim Betreten in ein Mehrfamilienhaus, attackiert ihn von hinten und raubt ihn anschließend aus. Zeugen gesucht!

Der Übergriff ereignete sich am späten Dienstagabend in der Ackerstraße (Neckarstadt-West). 

Ein 67-jähriger Mann betrat gerade ein Mehrfamilienhaus, als er plötzlich von einem unbekannten Täter von hinten umklammert und zu Boden gerungen wurde. Dabei entwendete der Unbekannte den Geldbeutel seines Opfers und machte sich anschließend unerkannt davon. Die Beute: mehrere Hundert Euro und persönliche Dokumente.

Einen Täterbeschreibung konnte der 67-Jährige leider nicht abgeben, da es im Treppenhaus zum Tatzeitpunkt stockdunkel war. 

Möglicherweise fiel der Täter jemandem bei seiner Flucht über die Ackerstraße auf.

Das Raubdezernat nimmt Hinweise unter 0621/174-0 entgegen.

ots/rob

Mehr zum Thema

Betrunkener VV-Fahrer (59) kracht auf Straßenbahngleisen in Mast! 

Betrunkener VV-Fahrer (59) kracht auf Straßenbahngleisen in Mast! 

Diese Bilder werden im MANNHEIM24-Kalender zu sehen sein!

Diese Bilder werden im MANNHEIM24-Kalender zu sehen sein!

Fotos: Kunsthalle Mannheim eröffnet feierlich

Fotos: Kunsthalle Mannheim eröffnet feierlich

Kommentare