Kurioser Diebstahl

Hungrig? Einbrecher klauen 100 Bratwürste und literweise Öl!

+
Was die Diebe jetzt wohl mit den 100 Bratwürsten anfangen werden? (Symbolfoto)

Mannheim-Neckarau - Das kommt wohl dabei heraus wenn kriminelle Energie mit einem knurrenden Magen zusammenkommen...

War die Lust auf deftiges Essen hier einfach zu groß?

Unbekannte brechen auf dem Parkplatz eines Elektromarktes in der Floßwörthstraße in der Nacht auf Donnerstag in eine Imbiss-Bude ein.

Ihre Beute: 10 Liter Kanister mit Frittieröl, 100 Bratwürste und Verpackungsmaterial!

Der durch die hungrigen Einbrecher entstandene Schaden kann aktuell noch nicht beziffern werden. Der Einbruch muss sich zwischen 22 und 8 Uhr ereignet haben.

Wer hat etwas gesehen?

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarau unter ☎ 0621/83397-0 in Verbindung zu setzen. 

pol/kab

Meistgelesen

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Wegen Brückenabriss: A6 an zwei Wochenenden voll gesperrt!  

Wegen Brückenabriss: A6 an zwei Wochenenden voll gesperrt!  

Ekel-Fund in Aldi-Produkt: Kunde pulte sich den Gegenstand aus dem Mund – dann sah er die böse Überraschung

Ekel-Fund in Aldi-Produkt: Kunde pulte sich den Gegenstand aus dem Mund – dann sah er die böse Überraschung

Kollaps droht: Darum bringen Helene Fischer und die Böhsen Onkelz eine deutsche Stadt an ihre Grenzen

Kollaps droht: Darum bringen Helene Fischer und die Böhsen Onkelz eine deutsche Stadt an ihre Grenzen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.