30-Jähriges

Kult-Hardrocker feiern Jubiläum: Bonfire in Alter Seilerei

+
Bonfire-Gründer Hans Zille rockt die Alte Seilerei!

Mannheim-Neckarau - Sie waren mit Rocklegenden wie Judas Priest und ZZ Top auf Tournee – am Freitag machen die Hardrocker von Bonfire Halt in der Alten Seilerei. Unsere Impressionen vom Jubiläums-Konzert:

30 Jahre stehen sie schon auf der Bühne und haben über 1.500 Shows weltweit gespielt – zum alten Eisen gehören sie aber noch lange nicht. Das machten die Hardrocker von Bonfire am Freitagabend in der Alten Seilerei mehr als deutlich.

Fotos: Bonfire feiern Jubiläum in Alter Seilerei

Im Rahmen ihrer Jubiläums-Tour „30th Bonfire Anniversary Tour 2016 - Burnin' Tales'n'Pearls“ rockte die Band um Gitarrist und Gründer Hans Ziller, was das Zeug hält. Klassiker wie „Strike back“, „Heat in the Glow“ und „You make me feel“ durften da natürlich nicht fehlen. 

rob

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bauarbeiter finden Bombe am Victoria-Turm – Meerfeldstraße gesperrt!

Bauarbeiter finden Bombe am Victoria-Turm – Meerfeldstraße gesperrt!

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Wenn der Schweiß von der Decke tropft – Limp Bizkit live beim Zeltfestival

Wenn der Schweiß von der Decke tropft – Limp Bizkit live beim Zeltfestival

Fahrbahn in Baustelle auf A656 wird verlegt – Vollsperrung angekündigt! 

Fahrbahn in Baustelle auf A656 wird verlegt – Vollsperrung angekündigt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.