Sturzbetrunken am frühen Morgen

Mit 2,3 Promille von der Straße abgekommen

+
(Symbolbild)

Mannheim-Neckarau -  Es ist gerade mal 9:45 Uhr, als ein BMW-Fahrer sich mit stolzen 2,3 Promille hinters Steuer seins Wagen setzt. Es kommt wie es kommen muss ...

Am frühen Montagmorgen kam es im Stadtteil Neckarau zu einem Verkehrsunfall zwischen einem BMW und einem Daimler-Benz. 

Der BMW-Fahrer geriet gegen 9:45 Uhr beim Abbiegen von der Friedrichstraße in die Neckarauer Straße ins Schleudern. Er rutschte von dem rechten auf den linken Fahrstreifen und kollidierte dort mit einem parallel in die gleiche Richtung einbiegenden Benz.

Die beiden Fahrer bleiben glücklicherweise unverletzt.

Bei der Unfallaufnahme konnten die Beamten schnell einen deutlichen Alkoholgeruch bei dem Unfallfahrer feststellen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,3 Promille.

Auf dem Polizeirevier wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde einbehalten.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro. 

pol/mk

Meistgelesen

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.