Gesangs-Wettbewerb

Das sind die deutschen Karaoke-Meister

+
Naomi Walz und Marc Motzer sind deutsche Karaoke-Meister.

Mannheim - Zwei Sänger aus Baden-Württemberg haben sich im „Lindbergh“ bei der deutschen Karaoke-Meisterschaft durchgesetzt. Auf die Karlsruherin und den Lokalmatador wartet jetzt die WM:  

Naomi Walz aus Karlsruhe und Marc Motzer aus Mannheim sind die neuen deutschen Karaoke-Meister

Sie holten bei einem Wettbewerb im „Blue Tower Mannheim“ in der Nacht zum Sonntag den Titel, sagte ein Sprecher des Veranstalters. Mit jeweils drei Songs haben sich die beiden unter 37 Teilnehmern an die Spitze gesungen. 

Marc Motzer (28) wählte „How Come U Don't Call Me Anymore“ von Prince in der Version von Alicia Keys, „All of Me“ von John Legend sowie „Don't Stop Me Now“ von Queen. Naomi Walz (20) überzeugte die Jury mit den Hits „Ain't Nobody“ von Rufus und Chaka Khan, „Mercy“ von Duffy und „Chain of Fools“ von Aretha Franklin. 

Für ihren Sieg bekommen sie eine siebentägige Reise ins kanadische Vancouver, wo Anfang November die Gewinner aus mehr als 30 Nationen bei der Karaoke-Weltmeisterschaft gegeneinander antreten. 

Die Teilnehmer hatten sich dem Veranstalter zufolge auf zehn Castings in ganz Deutschland beworben.

dpa/rmx

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Nach schwerem Unfall auf B38: Motorradfahrer tödlich verletzt!

Nach schwerem Unfall auf B38: Motorradfahrer tödlich verletzt!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

WM im Live-Ticker: Russland fast schon im Achtelfinale - Souveräner Sieg über Ägypten 

WM im Live-Ticker: Russland fast schon im Achtelfinale - Souveräner Sieg über Ägypten 

WM Ticker vom Montag: Brasiliens Verband stellt Videobeweis-Praxis infrage

WM Ticker vom Montag: Brasiliens Verband stellt Videobeweis-Praxis infrage

Reif teilt gegen Hummels aus: „Das ist der Anfang vom Ende“

Reif teilt gegen Hummels aus: „Das ist der Anfang vom Ende“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.