880 Kilometer für den guten Zweck

‚Paulinchens Jakobsweg‘ – jetzt auf DVD!

+
Feuerwehrmann Michael Weiner mit seiner Einsatzmontur. 

Mannheim - In voller Einsatzmontur macht sich Feuerwehrmann Michael Weiner auf die Reise. Er läuft den Jakobsweg entlang – für den guten Zweck. Den emotionalen Trip gibt es jetzt auch auf DVD:

Vor rund einem Jahr bricht 

Feuerwehrmann Michael Weiner

auf. Sein Ziel: Der Jakobsweg. Das Besondere: Michael Weiner läuft die 880 Kilometer in seiner kompletten 25 Kilo-Einsatzmontur! Warum er das macht? 

Er will auf den Verein ‚Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V.‘ aufmerksam machen und Spenden sammeln (WIR BERICHTETEN).

Fotos: Michael Weiner auf Jakobsweg verabschiedet

Für Paulinchen e.V. die Himmelsleiter hinauf!

Die Erlebnisse, aber auch die vielen Emotionen während der Reise hat der Feuerwehrmann mit der Kamera festhalten lassen. Die DVD (Laufzeit: 88 Minuten) ist ab 4,99 Euro über die Seite von hopfilm.de als Vimeo on Demand erhältlich. 

>>> Alles zur emotionalen Reise von Feuerwehrmann Michael Weiner und seinem Paulinchen

mk

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Von Lkw erfasst: Radfahrer (73) muss per Hubschrauber ins Krankenhaus

Von Lkw erfasst: Radfahrer (73) muss per Hubschrauber ins Krankenhaus

Für 47 Millionen Euro! B38 soll „Stadtboulevard“ werden

Für 47 Millionen Euro! B38 soll „Stadtboulevard“ werden

Messer an den Hals gehalten: Räuber bedrohen Frau (25)!

Messer an den Hals gehalten: Räuber bedrohen Frau (25)!

Jaguar bricht aus Zoo aus und richtet Blutbad an

Jaguar bricht aus Zoo aus und richtet Blutbad an

Polizistin vom Blitz getroffen - sie kämpft um ihr Leben

Polizistin vom Blitz getroffen - sie kämpft um ihr Leben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.