Tankstellenangestellte reagiert genau richtig

Mit Elektroschockern: Maskierte Räuber überfallen Tankstelle in Mannheim 

+
Taser

Mannheim - Schockierend: Maskierte Räuber überfallen eine Tankstelle mit ungewöhnlichen Waffen und erbeuten dabei mehrere Hundert Euro!

Am Dienstagabend (7. Mai) überfallen zwei bislang unbekannte Täter die Agip-Tankstelle in der Gottlieb-Daimler-Straße in Fahrlach. Gegen 22:45 Uhr betreten die beiden maskierten Räuber die Tankstelle, laufen direkt zur Kasse und zücken ihre Waffen: Zwei Elektroschocker! Um der Tankstellenangestellte zu zeigen, wie ernst sie es meinen, schalten die Räuber ihre Schocker sogar an. Die Kassiererin reagiert goldrichtig: Sie legt die 280 Euro aus der Kasse auf den Tresen und lässt die Täter damit verschwinden. Glücklicherweise kommt es zu keiner Berührung mit den Elektroschockern und keine Beteiligten werden verletzt. Die Kriminalpolizei Mannheim ermittelt und sucht nach Zeugen.

Oft gelesen: Überfall auf Kiosk: Räuber schlägt Verkäuferin mit Waffe – plötzlich löst sich ein Schuss!

Mannheim: Maskierte Räuber überfallen Tankstelle mit Elektroschocker

Die Kriminalpolizei Mannheim fahndet aktuell nach den Tätern, die wie folgt beschrieben werden:

Täter 1:

  • Männlich
  • 1,70 Meter groß
  • 20 bis 25 Jahre alt
  • Dunkle Augen mit buschigen Brauen
  • Kräftige Statur
  • Maskiert mit einer schwarzen Skimaske
  • Trug schwarzen Kapuzenpullover mit hellen Applikationen auf der linken Brustseite, dunkle Jogginghose mit weißen Streifen an den Seiten, schwarze Schuhe mit weißen Applikationen und weiße Handschuhe
  • Spricht akzentfreies Deutsch

Täter 2:

  • Männlich
  • 1,70 Meter groß
  • 20 bis 25 Jahre
  • Dunkle Augen und buschige Brauen 
  • Schmale Statur 
  • Maskiert mit einer schwarzen Skimaske
  • Trug eine dunkle Jacke mit Kapuze vermutlich Parka, schwarze Schuhe mit heller Sohle und weiße Handschuhe 
  • Spricht akzentfrei Deutsch

Falls Du Infos zu der Tat hast, kannst Du Dich bei den Ermittlern des Raubdezernats unter ☎ 0621 174-4444 melden. 

Oft gelesen: In Speyer wird ein EDEKA überfallen – der bewaffnete Räuber ist noch auf der Flucht.

Überfälle um Mannheim häufen sich

In Viernheim wird in den letzten Monaten sogar mehrmals die selbe Tankstelle überfallen! Beim ersten Überfall, kann die Kassiererin den Räuber vertreiben. Doch beim zweiten Versuch, zwei Monate später, wird eine Waffe abgefeuert.

In den letzten Wochen kommt es vermehrt zu Überfällen in der Region, so auch in Neckarau: Hier hat ein Unbekannter mehrere tausend Euro erbeutet.

Ebenfalls Opfer eines brutalen Raubes wurde eine Frau in Ludwigshafen, als sie auf dem Weg zur Arbeit war.

pol/mw

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare