‚Monnemer‘ lieben ihre Stadt

Mannheims tollste Ecken – DAS hat die Stadt zu bieten

+
Das Wahrzeichen Mannheims: Der Wasserturm bei Nacht. 

Mannheim – Mannheim soll die zweithässlichste Stadt Deutschlands sein? Von wegen! Mannheimer lieben ihre Stadt – denn sie wissen, was ‚Monnem‘ alles zu bieten hat:

Als die amerikanische Austauschstudentin Shannon Broderick das erste Mal nach Mannheim kommt, ist es dieser erste Gedanke, der ihr in den Kopf schießt: „Oh Gott, wo bin ich denn hier gelandet?“

„Baukräne, die hoch in die Lüfte ragen“, kleine Discount-Läden und das gesprochene „Monnemerisch“, das wohl nur die Einheimischen verstehen...

Ihr Bericht verbreitet sich auf Facebook wie ein Lauffeuer – auch unter Mannheimern. 

----> Mannheim als „zweithässlichste Stadt Deutschlands“?

Doch was wäre eine perfekte Stadt ohne Macken, Ecken und Kanten? Einfach nur langweilig und uninteressant – nicht wahr?

DAS hat die Stadt Mannheim zu bieten

So erkennt auch Shannon wie viele andere Zugezogene die wahre Schönheit der Stadt erst auf den zweiten Blick – dann aber richtig mit Herz und Emotionen! 

Monnemer lieben ihre unperfekte Stadt – denn sie kennen auch die vielen schönen Plätze und Veranstaltungen, die die Quadratestadt zu bieten hat. 

Das Mannheimer Schloss, der wunderschöne Luisenpark, der Wasserturm, der gemütliche Weihnachtsmarkt sind nur einige der Bespiele die Mannheim ausmachen.

So kommentiert Nicolae V. auf Facebook: „Ich wohne in Mannheim seit 4 Jahren. Mannheim ist einfach geil, hier findest du alles, was du brauchst! Ja, es ist nicht die beste Stadt, aber es ist einfach geil. Neckar, Musik, Kunst, Studium, Arbeit, hier hast du alles, musst einfach deine Augen auf machen und du kannst hier alles finden.“

In das gleich Horn bläst auch Mark W.: „Also ich habe fast sieben Jahre in Mannheim verbracht und es war meine schönste Zeit. Ich liebe diese Stadt mit all seinen Ecken und Kanten, die Menschen und natürlich die 100ten von Bars.“ 

Der ‚versteckte‘ Charme macht ‚Monnem‘ einfach einmalig! Und wie sagt man so schön: In Mannheim weint man immer zweimal...

nis  

 



Mehr zum Thema

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Das Konzert von Joy Fleming (72) im Capitol

Das Konzert von Joy Fleming (72) im Capitol

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Kommentare