Olympiagewinner unter den Teilnehmern

Maimarktturnier der Spitzenklasse

+
Maimarkt ist hochkarätig besetzt

Mannheim - Aufsitzen! Das 54. Mannheimer Maimarktturnier verspricht ein Wettkampf der Superlative! Wer dieses Jahr die Zügel in der Hand hält:

Zum traditionellen Auftakt der Grünen Saison starten vom 29. bis 9. Mai Reiter aus 32 Nationen auf dem Mannheimer Maimarkt Turniergelände. In diesem Jahr wird es ein ganz besonderes Highlight, denn die „beste Besetzung seit Jahren“ trifft in Mannheim aufeinander, so Turnierchef Peter Hofmann - und damit übertreibt er nicht. 

Unter den Reitern werden Olympia-Bronzemedaillengewinner Ludger Beerbaum, Meredith Michaels-Beerbaum und Christian Ahlmann antreten und damit die Chance auf einen deutschen Sieg definitiv erhöhen. Der Große Preis ist mit 68.000 dotiert. Im Dressurreiten wird die sechsmalige Olympiasiegerin Isabell Werth auf Don Johnson und Emilio fest im Sattel sitzen. 

Insgesamt stehen 29 Spring- und fünf internationale Dressurprüfungen auf dem Programm. Mit Blick auf die 270 Teilnehmer mit ihren 540 Pferden steht der Maimarkt vor einer „gewaltigen logistischen Herausforderung", so. Hofmann. Insgesamt ist die Veranstaltung mit 215.000 Euro dotiert.

dpa/jol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Guns N' Roses live in Mannheim: Es gibt noch Tickets!

Guns N' Roses live in Mannheim: Es gibt noch Tickets!

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.