Hoher Sachschaden

Einbruch in Hochschule: Täter suchen nach Bargeld

+
Die Täter brechen mehrere Türen des Gebäudes auf. (Symbolbild)

Mannheim-Lindenhof - Die Unbekannten verschaffen sich gewaltsam Zutritt zu der Hochschule. Dann durchsuchen sie alle Räume nach Barem und flüchten. 

In der Nacht zum Mittwoch dringen Unbekannte in die Räume der Hochschule in der Paul-Wittsack-Straße ein.

Sie brechen mehrere Türen auf und durchsuchen die Räumlichkeiten nach Bargeld. Als die Täter einen Safe aufbrechen, fällt ihnen die Beute von mehreren hundert Euro in die Hände. 

Die Einbrecher verursachen einen Sachschaden von weit über 1.000 Euro und verschwinden unbemerkt.

----------

Wer in der Nacht von Dienstag 19 Uhr auf Mittwoch 7 Uhr etwas verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarau, Tel.: 0621/83397-0, in Verbindung zu setzen.

pol/kab

Mehr zum Thema

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

Fotos: Mazda in Flammen: Wieder Brandstiftung in Neckarau

Fotos: Mazda in Flammen: Wieder Brandstiftung in Neckarau

So kaputt sind die neuen Leitschwellen am Marktplatz

So kaputt sind die neuen Leitschwellen am Marktplatz

Kommentare