Kriminalitätsstatistik 2016

Stadtteil-Vergleich: Wo ist die Kriminalität am höchsten? 

+
Kriminalstatistik 2016: Zahl der Straftaten in den jeweiligen Stadtteilen (Archivfoto)

Mannheim - In welchem Stadtteil passieren die meisten Straftaten? Wie viele hat die Polizei im letzten Jahr registriert? Wir haben die Antwort:

Welcher Stadtteil ist der ‚kriminellste‘ in Mannheim

Wir haben beim Polizeipräsidium nachgefragt. Das ist das Ergebnis der Kriminalstatistik 2016:

Stadtteil

Straftaten* (2016)

Innenstadt

9.937

Neckarstadt-Ost

3.461

Oststadt/Schwetzingerstadt

2.604

Neckarstadt-West

2.441

Neckarau

1.989

Käfertal

1.732

Waldhof

1.530

Rheinau

1.141

Neuostheim/Neuhermsheim

971

Seckenheim

852

Schönau

809

Feudenheim

792

Vogelstang

656

Lindenhof

582

Sandhofen

563

Friedrichsfeld

176

Wallstadt

161

Stadtteil nicht zuzuordnen

4.293

** Die Straftaten beinhalten keine ausländerrechtliche Verstöße. Darunter zählen Verstöße gegen das Aufenthalts-, das Asylverfahrens- und das Freizügigkeitsgesetz/EU.

Damit liegt die Innenstadt im Kriminalitäts-Ranking deutlich vorn. Im Durchschnitt passierten dort 27 Straftaten am Tag.

Welche Straftaten haben zu- und abgenommen?

Innerhalb eines Jahres haben vor allem die Straftaten im Bereich Diebstahl von Fahrrädern und an beziehungsweise aus Kraftfahrzeugen zugenommen. Doch auch Drogendelikte, schwere Körperverletzungen und Sexualstraftaten sind im Vergleich zu 2015 angestiegen.

Diese Straftaten haben innerhalb eines Jahres zugenommen

Anders sieht es bei Straftaten gegen die Umwelt, Wohnungseinbrüchen und Taschendiebstählen aus. Sie haben teilweise um mehr als 30 Prozent abgenommen:

Diese Straftaten haben innerhalb eines Jahres abgenommen

Insgesamt wurden bei der Polizei in Mannheim im vergangenen Jahr über 35.421 Straftaten gemeldet. Unter die Straftaten fallen unter anderem die Straßenkriminalität (8.638 Taten), Rauschgiftdelikte (2.762 Taten) und Sexualstraftaten (229 Taten). Zum Vergleich: 2015 wurden 34.943 Straftaten in Stadtgebiet registriert, 2010 waren es 29.192.

In Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis wurden 2016 zusammen über 40.000 Straftaten gemeldet.

Ähnliche Artikel:

>>> Wo zahlst Du am meisten? So viel kostet der Quadratmeter in jedem Stadtteil

>>> Die Kriminalitätsstatistik in Heidelberg

jol

Mehr zum Thema

Kommentare