Sänger hat die Grippe

Gar nicht ‚sexy‘! Westernhagen-Konzert in Mannheim abgesagt

+

Mannheim - Tausende Fans haben sich wochenlang auf Marius Müller-Westernhagen in der SAP Arena gefreut, und jetzt das: Einen Tag vor seinem Unplugged-Konzert die Nachricht, dass der Auftritt verlegt werden muss.

Marius Müller-Westernhagen hat‘s erwischt!

>>> Ersatztermine gefunden!

Der 68-Jährige muss aufgrund einer akuten Grippe seine anstehenden Konzerte kurzfristig absagen – darunter auch der Auftritt in der SAP Arena am Dienstagabend (24. Oktober).

Leider muss ich euch mitteilen, dass nach dem achten Konzert der diesjährigen UNPLUGGED TOUR gestern Nacht eine schwere Grippe meinen Körper in Besitz genommen hat. Der Arzt hat mir daraufhin ein Auftrittsverbot erteilt. Ich bin niedergeschlagen und sehr, sehr enttäuscht darüber“, so der ‚Sexy‘-Sänger auf Facebook.

„Natürlich werden wir die Shows in eurer jeweiligen Stadt so zeitnah wie möglich nachholen. Ich hoffe, dass ihrVerständnis für diese Notlage habt und die Geduld aufbringt, bis wir uns sehr bald sehen. Ich werde alles Erdenkliche dafür tun, so schnell es geht wieder fit zu sein. LIEBE IST MACHT“, so Westernhagen weiter.

Noch gibt es also keinen Ersatztermin – sobald dieser gefunden ist, informieren wir Dich hier auf MANNHEIM24.

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, oder können an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

Wir wünschen Westernhagen eine gute Besserung und hoffen, dass es bald wieder heißt: „Es geht mir gut!

Marius Müller-Westernhagen in der SAP Arena 

>>> Westernhagen zeigt Liebe zur Bühne

rob

Mehr zum Thema

Kommentare