Starke Rauchentwicklung

Schmorbrand in Teeküche: Firma evakuiert!

+
Wegen eines technischen Defekts muss am Dienstag eine Firma in Käfertal evakuiert werden. (Symbolfoto)

Mannheim-Käfertal - Weil in der Teeküche einer Firma in der Neustädter Straße am Dienstag ein Brand ausbricht, muss das Gebäude evakuiert werden!

Gegen 15:30 Uhr gerät aufgrund eines technischen Defekts ein Wasserkocher in der Küche im dritten Stock in Brand und löst eine enorme Rauchentwicklung aus, die sich über das gesamte Firmengebäude ausbreitet.

100 Firmenmitarbeiter müssen deshalb evakuiert werden.

Nachdem die Berufsfeuerwehr Mannheim unter Atemschutz den Brandherd beseitigt und die Büros gelüftet hat, können die Mitarbeiter das Gebäude wieder betreten. Verletzt wird glücklicherweise niemand.

pol/kab

Mehr zum Thema

Besucher zünden Kerzen für getöteten Pinguin an

Besucher zünden Kerzen für getöteten Pinguin an

‚Tarn‘-Blitzer jetzt in E2!

‚Tarn‘-Blitzer jetzt in E2!

Getöteter Pinguin (10 Monate) auf Parkplatz gefunden

Getöteter Pinguin (10 Monate) auf Parkplatz gefunden

Kommentare