B38 kurzzeitig gesperrt

Schwerer Unfall auf ‚ABB-Buckel‘ – Auto kracht frontal gegen Mast!

+
Die Unfallstelle auf der B38/Rollbühlstraße

Mannheim-Käfertal - Ein Golf-Fahrer ist gerade auf der B38 in Richtung Innenstadt unterwegs. Auf Höhe der ABB verliert er die Kontrolle – und kracht frontal gegen einen Mast. Wie es zu dem Unfall gekommen war:

Am Mittwochvormittag (17. April) muss die B38 in Richtung Innenstadt Mannheim vorübergehend voll gesperrt werden – Grund war ein folgenschwerer Unfall zwischen einem Golf und einem Lkw, infolgedessen der Autofahrer die Kontrolle verloren hat.

Mannheim: Schwerer Unfall in Käfertal – B38 zeitweise voll gesperrt

Gegen 10 Uhr ist ein VW-Golf-Fahrer auf der rechten und ein Lkw auf gleicher Höhe auf der Linken Spur auf der B38/Rollbühlstraße in Fahrtrichtung Mannheim unterwegs. Kurz vor der Haltestelle Boveriestraße kommt es dann aus bislang noch unbekannten Gründen zum Kontakt zwischen den beiden Fahrzeugen. Dadurch wird der Wagen nach rechts abgewiesen, prallt erst gegen einen Baum und anschließend frontal gegen einen Lichtmast

Schwerer Unfall in Mannheim-Käfertal: Autofahrer kracht gegen Lichtmast auf ‚ABB-Buckel‘

Ersten Informationen zufolge wird der Golf-Fahrer durch den Unfall verletzt und muss in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. An dem Auto entsteht durch den Crash Totalschaden. Ob und wie schwer der Lkw-Fahrer verletzt wurde, ist derzeit nicht bekannt.

Die beiden Spuren der B38 in Richtung Mannheimer Innenstadt müssen während der Unfallaufnahme gesperrt werden, der Verkehr wird im Anschluss über die Gegenfahrbahn an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Wer den Unfall verursacht hat, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. 

Am Freitagnachmittag (12. Juli) ärgern sich zahlreiche Autofahrer: Stau wohin das Auge reicht! Die Ursache für das Verkehrschaos rund um Mannheim: Ein Unfall auf der B38a gepaart mit der Vollsperrung des Fahrlachtunnels.

Im Stadtteil Neckarau ereignen sich am Abend zuvor unglaubliche Szenen: Dort sorgte ein schwer bewaffneter Mann – unter dem Arsenal befinden sich unter anderem Machete, Speere und Messer - für einen Großeinsatz der Polizei. Dieser endete schließlich an einem unerwarteten Ort. 

pro/rob

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare