Polizei sucht Hinweise

Kiosk überfallen! Täter mit Pistole auf der Flucht

+
Unbekannter überfällt einen Kiosk (Symbolfoto).

Mannheim-Käfertal - Am Samstag wird ein Kiosk in der Mußbacher Straße von einem unbekannten Täter überfallen. Er bedroht dabei einen Mitarbeiter mit einer Waffe:

Am Samstag (18. August) um kurz vor 11:30 Uhr betritt ein bislang unbekannter Mann einen Kiosk in der Mußbacher Straße. Dort bedroht er nach derzeitigem Ermittlungstand der Polizei einen 26-jährigen Angestellten mit einer schwarzen Pistole. Er fordert die Herausgabe von Bargeld!

Nachdem der Kiosk-Mitarbeiter ihm die Tageseinnahmen gibt, flüchtet der Täter zu Fuß in Richtung Weinheimer Straße.

Täterbeschreibung

  • 1,70 Meter groß
  • 20 bis 30 Jahre
  • etwas kräftige Statur
  • westeuropäisches beziehungsweise orientalisches Aussehen
  • leichter Bartwuchs
  • dunkelblaues Poloshirt
  • dunkelblaue Basecap
  • dunkle Hose

Der Angestellte wird nicht verletzt. Wie hoch die Beute ist, muss noch ermittelt werden.

Zeugen des Vorfalls sollen sich bei der Kriminalpolizei (☎ 0621/174 4444) melden.

pol/jol

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare