Wegen tiefstehender Sonne

Autofahrerin erfasst zwei Fußgängerinnen

+

Mannheim-Käfertal - Am Montagnachmittag erfasst eine 44-jährige zwei Fußgängerinnen (93&60). Eine der Frauen wird dabei schwer verletzt.

Am Montagnachmittag komt es zu einem schweren Unfall auf der Mannheimer Straße

Gegen 16 Uhr erfasst eine 44-jährige Hyundai-Fahrerin, die in Richtung Rollbühlstraße unterwegs ist, zwei Fußgängerinnen im Alter von 60 und 93 Jahren, die gerade die Straße überqueren wollen.

Eigenen Angaben zufolge hatte sie die Frauen aufgrund der tiefstehenden Sonne nicht gesehen.

Die 93-Jährige muss mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die 60-Jährige erleidet zum Glück nur leichte Verletzungen.

Der betroffene Bereich der Unfallstraße muss für knapp eine Stunde voll gesperrt werden. Auch der Schienenverkehr musste bis 17:15 Uhr gesperrt werden.

----

Unfallzeugen werden seitens der Polizei gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/174-4045 zu melden.

pol/rob

Meistgelesen

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Nach illegalem Rennen: Auto überschlägt sich auf A659

Nach illegalem Rennen: Auto überschlägt sich auf A659

Nach Messerangriff: Opfer (†41) stirbt im Krankenhaus!

Nach Messerangriff: Opfer (†41) stirbt im Krankenhaus!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Mit Pistole: Räuber überfällt Supermarkt in Lange Rötterstraße

Mit Pistole: Räuber überfällt Supermarkt in Lange Rötterstraße

Zusammen leiden und lachen: Public Viewing vor dem Rhein-Neckar-Zentrum

Zusammen leiden und lachen: Public Viewing vor dem Rhein-Neckar-Zentrum

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.