Über Verkehrsinsel geschleudert

BMW kracht in Audi: Drei Personen verletzt!

+
Bei dem Unfall wird der BMW-Fahrer schwer verletzt.

Mannheim-Käfertal – Am Montagabend kommt es an einer Einmündung zu einem schweren Unfall. Beteiligt sind ein 20-jähriger BMW-Fahrer und eine 32-jährige Audi-Fahrerin:  

Am Montag gegen 18:10 Uhr ist ein 20-jähriger Mann mit seinem BMW auf der Waldstraße in Richtung Sudetenstraße unterwegs. An der Einmündung Waldstraße/Maria-Kirch-Straße fährt er nach ersten Erkenntnissen über Rot und prallt in einem Audi, als dessen 32-jährige Fahrerin von der Waldstraße kommend nach links in die Maria-Kirch-Straße abbiegen will.

Der BMW wird durch den Aufprall nach rechts geschleudert, überfährt dort eine Verkehrsinsel und beschädigt dabei noch ein Verkehrszeichen.

Der 20-jährige Fahrer des BMW wird mit einer Rippenverletzung und dem Verdacht auf innere Verletzungen in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht.

Die 32-jährige Audi-Fahrerin und ihre 11-jährige Tochter ziehen sich Prellungen zu und werden ambulant behandelt. Am BMW entstand ein Schaden von etwa 8.000 Euro, der Schaden am Audi wird auf zirka 10.000 Euro geschätzt.

----

Zeugen, die Angaben zum Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrsunfallaufnahme West des PP Mannheim unter der 0621/174-4045 zu melden.

pol/kp

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Nach schwerem Unfall auf B38: Motorradfahrer tödlich verletzt!

Nach schwerem Unfall auf B38: Motorradfahrer tödlich verletzt!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

WM im Live-Ticker: Russland fast schon im Achtelfinale - Souveräner Sieg über Ägypten 

WM im Live-Ticker: Russland fast schon im Achtelfinale - Souveräner Sieg über Ägypten 

WM Ticker vom Montag: Brasiliens Verband stellt Videobeweis-Praxis infrage

WM Ticker vom Montag: Brasiliens Verband stellt Videobeweis-Praxis infrage

Reif teilt gegen Hummels aus: „Das ist der Anfang vom Ende“

Reif teilt gegen Hummels aus: „Das ist der Anfang vom Ende“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.