Mit Johannes Oerding und The Beach Boys

Klassik trifft Pop: Night of the Proms in SAP Arena

Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
1 von 56
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
2 von 56
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
3 von 56
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
4 von 56
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
5 von 56
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
6 von 56
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
7 von 56
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.
8 von 56
Die Night of the Proms macht am Mittwochabend Halt in Mannheim.

Mannheim – Was haben Pop-Größen wie The Beach Boys, Johannes Oerding und Maria Mena gemeinsam? Sie sind Teil der „Night of the Proms“-Tour und machten am Mittwochabend Halt in der SAP Arena.

Zusammen mit dem Sinfonieorchester „Il Novecento“ gestalten sie und weitere namhafte Künstler wie „Orchestral Manoeuvres In The Dark“, Fernando Varela, John Miles und der Chor „Scala & Kolacny Brothers“ einen Festivalabend der besonderen Art: Hier trifft Klassik auf Pop.

The Beach Boys („Surfin´U.S.A“) verwandeln mit ihrem Programm die ganze SAP Arena in eine musikalische Strandlandschaft, die norwegische Newcomerin Maria Mena („Just Hold Me”) verzaubert mir ihrer ausdrucksstarken Stimme und Johannes Oerding („Alles brennt“) bringt die Herzen seiner Fans erst recht mit Unterstützung des Sinfonieorchester.

sag

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Nach Flucht: Mann (25) greift Polizeistreife an

Nach Flucht: Mann (25) greift Polizeistreife an

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

Satte 50 Euro: Eintrittsgebühr für die Notaufnahmen gefordert

Satte 50 Euro: Eintrittsgebühr für die Notaufnahmen gefordert

Mit dem singenden Busfahrer Karlheinz (57) auf Tour durch Ludwigshafen!

Mit dem singenden Busfahrer Karlheinz (57) auf Tour durch Ludwigshafen!

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.