Abschiedstournee von James Last

Ein Weltstar zum letzten Mal in Mannheim

+
Ein Weltstar nimmt Abschied: James Last tritt ein letztes Mal in Mannheim auf.

Mannheim – Mit 86 Jahren tritt der beliebte Bandleader und Musikproduzent James Last von der Bühne ab. MANNHEIM24 hat Last bei seinem letzten Konzert in der SAP Arena begleitet.

So bescheiden und doch einer der größten Weltstars, die das Bühnenleben bereit hält. James Last gastierte am Donnerstagabend zum letzten Mal in der Mannheimer SAP Arena.


Mit den Worten „Ich freue mich gar nicht drauf“ berichtete uns der Künstler, wie traurig er über die letzte Tournee seiner Karriere doch ist. Die Freude auf die nächste Tour fehle – das bereite ihm Kummer. Von Wehmut ist an diesem Abend allerdings nichts zu spüren ist. 

Fotos: James Last zum letzten Mal in Mannheim

Mit seinen 86 Jahren schafft James Last es, die gesamte Arena zu begeistern, mitwippen selbstverständlich vorprogrammiert. Bekannte Lieder, neue Kompositionen und ein fabelhaftes Orchester runden diesen Abend ab und machen ihn zu einem unvergesslichen. 

Die legendäre Tanzmusik machte James Last berühmt und begleitete ihn durch sein Leben, durch sorgenerfüllte und sorgenfreie Tage. Und wenn die Musik einmal nicht helfen kann, steht ihm seit vielen Jahren stets seine Frau zur Seite und macht für Ihn ganz persönlich die Tournee perfekt. 

Ein atemberaubender Abend gepaart mit guter handgemachter Musik, Freude und Erinnerungen, die das Publikum mit einem Feuerwerk voll von Endorphinen beschenken.

jb

Die Baustelle auf den Planken

Die Baustelle auf den Planken

Firebirds Burlesque Show im Capitol

Firebirds Burlesque Show im Capitol

Kommentare