Musik fühlen

Was auf die Ohren: Feel meets Keinemusik am Hafen 49

Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
1 von 59
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
2 von 59
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
3 von 59
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
4 von 59
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
5 von 59
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
6 von 59
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
7 von 59
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!
8 von 59
Im Hafen 49 wird am Wochenende mal wieder aufgedreht!

Mannheim-Innenstadt/Jungbusch - Mannheims Lieblings-Houseparty hat Verstärkung mitgebracht: Die Keinemusik-Crew! Und die Berliner können ordentlich aufdrehen:

„Leinen los“ heißt es wieder am Samstag im Hafen 49. Mit der Partyreihe „Feel“ hat House-Musik einen Platz im Herzen Mannheims gefunden.

Hier wird der Unterschied zwischen „Musik hören“ und „Musik fühlen“ deutlich, wenn die DJs den Bass aufdrehen und der Bauch vibriert.

Zur Verstärkung hat „Feel“ die Berliner von „Keinemusik“ eingeladen, die an den Plattentellern drehen und den Jungbusch auf den Kopf stellen.

Und das ganze unter freiem Himmel, bei Sonnenschein und einem atemberaubenden Sonnenuntergang!

jab

Mehr zum Thema

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Hier montiert die Stadt Schwellen gegen Falschparker

Hier montiert die Stadt Schwellen gegen Falschparker

Kommentare