Unfall am Dienstagmittag

Sprinter stößt mit Tram zusammen

+
Ein Sprinter-Fahrer übersieht beim Wenden eine Straßenbahn (Symbolfoto).

Mannheim-Innenstadt - Ein 51-jähriger Mann fährt mit seinem Sprinter in der Rheinstraße in Richtung Hanielpark. In Höhe D7/E7 wendet er sein Fahrzeug und übersieht er eine Tram.

Gegen 12:40 Uhr wendet der 51-Jährige am Dienstag seinen Transporter, um in entgegengesetzte Richtung zurück zu fahren.

Dabei missachtet er ein Rotlicht der dortigen Ampel und kollidiert beim Überqueren der Straßenbahnschienen mit einer Richtung Ludwigshafen fahrenden Tram der Linie 6.

Verletzt wird niemand. Der Sachschaden wird auf mindestens 7.000 Euro geschätzt. Der Straßenbahnverkehr war für fast eine Stunde unterbrochen.

pol/rmx

Meistgelesen

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Unbekannter zieht vor Straßenbahnfahrerin blank und reibt Penis an Ampelmast

Unbekannter zieht vor Straßenbahnfahrerin blank und reibt Penis an Ampelmast

Trares: „Strafe ist komplett unangemessen“ – Verein wehrt sich gegen DFB-Antrag

Trares: „Strafe ist komplett unangemessen“ – Verein wehrt sich gegen DFB-Antrag

It‘s (not) so easy: Fast 300 Leute bauen Show für Guns N‘ Roses auf!

It‘s (not) so easy: Fast 300 Leute bauen Show für Guns N‘ Roses auf!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.