27-Jährige bedroht

Sexualdelikt: Polizei sucht diesen Mann!

+
Wer erkennt diesen Mann? 

Mannheim-Innenstadt - Mit einem Phantombild sucht die Polizei nach einem Mann, der am 15. November eine 27-Jährige mit einer Reitgerte verletzt und mit einem Schlagring bedroht haben soll!

Die Frau ist gegen 0:05 Uhr alleine zu Fuß in der Richard-Wagner-Straße unterwegs, als sich ihr der Unbekannte mit dem Fahrrad nähert, ihr im Vorbeifahren mit der Gerte auf das Gesäß schlägt und anschließend weiterfährt.

Kurz darauf kehrt er zurück und zeigt seinem Opfer seinen Schlagring. Er spricht sie an: Er würde mit ihr nach Hause gehen und die Nacht mit ihr verbringen, sagt er. Dann packt er ihren rechten Arm und zieht sie in Richtung ihrer Wohnung. 

Vor ihrer Eingangstür angekommen, schafft es die 27-Jährige schließlich, den Unbekannten abzulenken und ins Hausinnere zu flüchten. 

Wer erkennt den Mann?

Zeugen, die wissen, um wen es sich bei der abgebildeten Person handelt, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst, Telefon 0621/174-5555, zu melden.

pol/kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.