Polizist mit Dienstwaffe

Schüsse in Quadraten: Ein Verletzter!

+
Der Polizeieinsatz in der Mannheimer Innenstadt

Mannheim-Innenstadt - In der Innenstadt kommt es am Donnerstagmorgen zum Schusswaffengebrauch eines Polizisten! Laut ersten Informationen wird eine Person verletzt. 

>>> So erlebt ein Ladenbesitzer die Schüsse in den Quadraten

+++ UPDATE 11:50 Uhr: Neue Details zum Fall findest Du hier.

+++ UPDATE 11:20 Uhr: Der Tatort wird nun gesichert, die Kriminalpolizei wurde verständigt. Die Hintergründe der Tat sind weiterhin unklar. +++

Polizei schießt auf Person: Ein Verletzter!

Durch Schusswaffengebrauch bei einem Polizeieinsatz ist in Höhe der H4-Wache eine Person verletzt worden. Die Polizei teilt über Twitter mit, dass die Situation unter Kontrolle sei. Die Polizei hat die Ermittlungen eingeleitet. 

Wir halten Dich weiter auf dem Laufenden.

Zu einem folgenschweren Einsatz wird die Polizei auch am frühen Sonntagmorgen (15. Dezember 2019) nach Mannheim-Wallstadt gerufen. Als ein psychisch auffälliger Mann sie mit einem Messer bedroht, schießen sie auf ihn.

Bei einem dramatischen Einsatz in Ebersbach greift ein Polizist zur Waffe – und schießt damit auf eine Frau. Diese hätte zuvor gedroht, sich selbst umzubringen! 

jab/dpa/kab

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare