26. und 27. Oktober

Party im Jungbusch! Der 1. Abend vom Nachtwandel

Eindrücke vom 14. Nachtwandel im Jungbusch

Mannheim-Innenstadt - Am Freitagabend hat das Warten endlich ein Ende! Der Nachtwandel geht in die 14. Runde. Was Du alles erleben kannst:

Der Nachtwandel im Jungbusch ist aus dem Mannheimer Eventkalender nicht mehr wegzudenken! Die gelungene Mischung aus Musik, Unterhaltung, Kunstausstellungen, kulinarischen Köstlichkeiten zieht jedes Jahr Tausende Nachtwandler in den Mannheimer Stadtteil. 

Auch in diesem Jahr lassen sich die Organisatoren wieder einiges einfallen: Die Mannheimer Band „Gelee Royale“ gibt ein exklusives Konzert – in der Aral-Waschanlage. Direkt an den Tanksäulen hängen Leinwände, an denen sich Hobby-Künstler und Besucher austoben und Farbe an die Wände schmieren können.

Eindrücke vom 14. Nachtwandel im Jungbusch

Auf dem Bazar vom Frauentreff gibt es jede Menge orientalische Spezialitäten, Mitmachaktionen und allerlei internationale Tänze. Im Kirchenschiff findet jeweils zur halben und vollen Stunde eine faszinierende Licht- und Soundshow statt. Und wer sich die Anfänge des Nachtwandels vor über 14 Jahren anschauen möchte, wird in einer Ausstellung von Fotograf und ,Laboratorio17'-Urgestein Michael Wolf fündig. Anlässlich des diesjährigen Stadtfestes zeigt er der Öffentlichkeit alte Bilder und Ansichten aus seinem Archiv.

Nachtbürgermeister Hendrik Meier lobt am Freitagabend das große Stadtteilfest: „Der Jungbusch ist einfach ein tolles Viertel. Mannheim ist eine unglaublich tolerante Stadt, was wir auch hier am Nachtwandel immer wieder auf ein Neues sehen können!“ 

Und auch bei den Besuchern kommt das Konzept gut an: „Konzerte, gutes Essen und jede Menge Kultur – der Nachtwandel hat eine ganz besondere und eigene Atmosphäre, die man sonst kaum wo findet", so ein Nachtschwärmer.

Fotos: 13. Nachtwandel im Jungbusch – Tag 2

Die ehemalige Popakademie-Studentin aus dem Jungbusch, Alice Merton ist Jurorin der 9. Staffel von „The Voice of Germany“ - Alle Infos zur Neuen auf dem Juroren-Stuhl.

cet

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare