Ohne Einsicht

Rabiate Obdachlose attackiert Polizisten

+
Polizeibeamter

Mannheim-Innenstadt – Eine 42-jährige Frau wehrt sich bei einer Personenkontrolle am Dienstagabend mit aller Kraft gegen die Polizeigewalt...

Zwei Beamte sind gegen 18:45 Uhr zu Fuß im Quadrat L14 unterwegs.

Vor einem Geschäft stoßen sie auf eine 42-jährige Frau. 

Als sie die Personalien der Frau kontrollieren wollen, wird die Wohnsitzlose beleidigend und greift schließlich einen der Beamten an.

Sie springt ihm an den Hals und würgt ihn! 

Nur mit Mühe und der Unterstützung weiterer Kollegen gelingt es den Ordnungshütern, die Frau unter Kontrolle zu bringen. Auch beim Transport zum nahegelegenen Oststadtrevier hört sie nicht auf sich wie wild zu wehren.

Bis zu sechs Beamte sind nötig, um der Situation Herr zu werden.

Gegen die 42-Jährige wird nun unter anderem wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung ermittelt.

pol/sag

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

Fotos: Mazda in Flammen: Wieder Brandstiftung in Neckarau

Fotos: Mazda in Flammen: Wieder Brandstiftung in Neckarau

So kaputt sind die neuen Leitschwellen am Marktplatz

So kaputt sind die neuen Leitschwellen am Marktplatz

Kommentare