Beim Rückwärtsfahren

Mercedes-Fahrer erfasst zwei Frauen und flüchtet

+

Mannheim-Innenstadt - Zwei junge Frauen überqueren gerade die Straße, als plötzlich ein Mercedes-Fahrer zurücksetzt und die beiden Frauen touchiert. Danach macht er sich einfach aus dem Staub.

Zum Glück wird die Fußgängerin bei diesem Unfall nur leicht verletzt – das wusste der verantwortungslose Mercedes-Fahrer aber nicht, der sich nach dem Zusammenstoß einfach davon macht.

Die beiden Frauen überqueren zwischen den Quadraten Q4 und R4 gegen 19:20 Uhr die Straße, als der Fahrer eines weißen Mercedes (S-Klasse) ohne Vorwarnung zurücksetzt. Dabei trifft er die Fußgängerinnen. Eine der beiden - eine 20-Jährige- stürzt dadurch auf die Fahrbahn und verletzt sich am Knie.

Zum Glück können sich die Frauen das Nummernschild des Mercedes merken. Sie informieren umgehend die Polizei. Die Ermittlungen dauern an.

----------

Zeugen, die den Vorfall evtl. beobachtet haben und entsprechende Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt, Tel.: 0621/1258-0, in Verbindung zu setzen.

pol/rob

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

Fotos: Mazda in Flammen: Wieder Brandstiftung in Neckarau

Fotos: Mazda in Flammen: Wieder Brandstiftung in Neckarau

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Kommentare