Gebührender Abschluss

Mannheimer Stadtfest 2015 – Tag drei

1 von 38
Das Finale des Mannheimer Stadtfests 2015.
2 von 38
Das Finale des Mannheimer Stadtfests 2015.
3 von 38
Das Finale des Mannheimer Stadtfests 2015.
4 von 38
Das Finale des Mannheimer Stadtfests 2015.
5 von 38
Das Finale des Mannheimer Stadtfests 2015.
6 von 38
Das Finale des Mannheimer Stadtfests 2015.
7 von 38
Das Finale des Mannheimer Stadtfests 2015.
8 von 38
Das Finale des Mannheimer Stadtfests 2015.

Mannheim-Innenstadt - Ein letztes Mal heißt es trinken, tanzen, feiern auf dem Mannheimer Stadtfest. Rund um den Wasserturm ist die Hölle los – Und auch MANNHEIM24 hat wieder mitgefeiert.

Bei schwül-warmen Temperaturen lassen es die Mannheimer am Finaltag des Stadtfests richtig krachen. 

Für Stimmung sorgen am Stadtfest-Finaltag diverse Show- und Musik-Acts. Auch wieder mit dabei: Verschiedene Künstler der Mannheimer Popakademie. 

Wie schon an den Vortagen ist das Stadtfest gut besucht. An den Bühnen wird es zwischenzeitlich richtig eng. Es wird getanzt, gelacht, mitgesungen, geplaudert oder einfach gut gegessen und getrunken. 

Und eines steht am Ende fest – Wir freuen uns schon jetzt auf das Mannheimer Stadtfest 2016.

mk

Meistgelesen

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Guns N' Roses live in Mannheim: Es gibt noch Tickets!

Guns N' Roses live in Mannheim: Es gibt noch Tickets!

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.