Nach Schlichtungsversuch

Disko-Streit eskaliert in Schlägerei!

+
In einer Mannheimer Diskothek kommt es zu einer heftigen Auseinandersetzung. (Symbolfoto)

Mannheim-Innenstadt – Am Samstagfrüh kommt es in einer Diskothek zu einer Schlägerei. Wenig später geht das Handgemenge am Hauptbahnhof in die nächste Runde. Die Polizei greift ein.

Es ist 2 Uhr am frühen Samstagmorgen in einer Mannheimer Diskothek: Ein 19-jähriger Wormser ist mit Freunden feiern – alles friedlich.

Als es Zoff gibt, will er den Streit zwischen einem seiner Begleiter und einem Unbekannten schlichten.

Durch das Eingreifen eskaliert der Konflikt nach Beleidigungen jedoch und der fremde Mann schlägt dem 19-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Doch damit nicht genug.

Nachdem das Sicherheitspersonal die Streithähne zum Ausgang befördert, geht die Auseinandersetzung am Hauptbahnhof in die nächste Runde. Polizisten werden darauf aufmerksam und können zum Glück noch rechtzeitig eingreifen.

Allen Beteiligten werden Platzverweise erteilt. Und es hagelt eine Strafanzeige wegen Beleidigung und Körperverletzung...

nwo/pol

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Firebirds Burlesque Show im Capitol

Firebirds Burlesque Show im Capitol

Kommentare