‚Make Over‘ für Bekleidungsgeschäft

C&A wegen Umbau geschlossen: Jetzt steht der Eröffnungstermin fest!

+
C&A wegen Umbau geschlossen

Mannheim-Innenstadt - Wer derzeit im C&A einkaufen gehen will, der steht vor verschlossenen Türen. Grund: Es wird umgebaut. Wie lange das dauern wird:

Update vom 3. April: Endlich ist es soweit! Nach dem mehrwöchigem Umbau der C&A-Filiale steht nun der Eröffnungstermin fest: Am Freitag, 5. April wird der C&A seine Filiale in D1 wieder eröffnen. Das Timing ist perfekt – denn am 7. April ist in Mannheim verkaufsoffener Sonntag, an dem auch der C&A teilnimmt. Am Wochenende des 6. und 7. April wird die Fertigstellung der Planken mit dem ‚Fest der Sinne gefeiert

Update vom 21. März: Seit dem 18. Januar wird die C&A-Filiale in D1 umgebaut. Die Kunden stehen vor verschlossenen Türen und stellen sich die Frage: Wann wird der C&A wieder eröffnet? Auf MANNHEIM24-Anfrage erklärt das Unternehmen, dass es plant, die C&A-Filiale in Mannheim im April 2019 wiederzueröffnen. Ein genauer Termin wird noch bekannt gegeben. 

Update vom 25. Februar: Die C&A-Filiale in D1 hat seit dem 18. Januar geschlossen. Doch auch vier Wochen später ist kein Eröffnungstermin bekannt. Am 21. Januar hieß es, dass die Filiale in drei bis vier Wochen wieder eröffnen soll, doch nichts da: „Die Modernisierung geht in großen Schritten voran. Leider können wir Ihnen aber noch keinen Termin nennen“, so Martin Schenk, Pressesprecher des C&A.

C&A in Mannheim geschlossen: Umbau der Filiale in D1

Seit Freitag (18. Januar) sind die Eingänge der prominenten C&A-Filiale in D1 verschlossen und nun wird darin gehämmert und umgebaut.

Grund sind Umbauarbeiten, die am Montag (21. Januar) starten. Das verrät uns uns die Pressestelle in Düsseldorf. „Wir haben mit einem umfänglichen Baustart begonnen!“, so der Sprecher.

C&A Mannheim wegen Umbau geschlossen

Im Detail beinhaltet der Umbau unter anderem, dass die alten Decken großflächig erneuert werden. Außerdem werden Rückwände ausgetauscht und die Lichtanlage verändert, um die gesamte Warenpräsentation in ein besseres Licht zu rücken.

Wie lange müssen die Mannheimer Geduld haben? Nicht allzu lange, wie wir erfahren. Der C&A-Sprecher versichert: Schon in 3 bis 4 Wochen sollen die Geschäftsräume wieder in neuem Glanz erstrahlen!

Insgesamt soll sich das Investitionsvolumen für den Umbau in Mannheim auf mehrere Millionen Euro beziffern.

C&A Mannheim wegen Umbau geschlossen

Änderungswaren können zwischen 7 und 15 Uhr am Personaleingang abgeholt werden. Ansonsten rät die Pressestelle, dass Kunden in die umliegenden Filialen nach Ludwigshafen, Heidelberg, Viernheim, Frankenthal, Worms oder Speyer ausweichen sollen.

Auch interessant: Nach 20 Jahren muss das Sozial-Kaufhaus „Markthaus“ in Mannheim schließen – es wurde Insolvenz angemeldet! 

Leider muss ein traditionsreiches Lokal schließen - Der Alte Bahnhof in Bedrängnis -die Waggons werden bald abtransportiert.

kpo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare