Er kann es immer noch

Chris Rea im Mannheimer Rosengarten

+
Der britische Rock-Musiker in Mannheim.

Mannheim-Innenstadt - Chris Rea ist bereits seit den 80er Jahren ein Star! Mit seiner rauchigen Stimme performt er Rock-Balladen, die unter die Haut gehen. So auch im Rosengarten:

Der 66-jährige Brite mit irisch-italienischen Wurzeln hält am Sonntagabend (22. Oktober) seine Konzertbesucher in Atem. Auf seiner Europa-Tour präsentiert er zwar sein neues Album „Road Songs for Lovers“. Doch die Mannheimer dürfen sich auch über ein paar seiner alten Hits freuen.

Fotos: Chris Rea rockt im Rosengarten

Ihm gelangen nicht nur der große Durchbruch in den 80ern und ein grandioses Comeback 2000 - er hat auch in den letzten 40 Jahren schon 30 Millionen Tonträger verkauft. 

hew

Mehr zum Thema

Kommentare