Alte Seilerei unterstützt FREEZONE

Smokie-Auktion für Mannheims Straßenkinder

+

Mannheim-Innenstadt – Täglich setzen sich die Mitarbeiter von FREEZONE Mannheim für die Straßenkinder der Stadt ein. Mit einer Auktion will die Alte Seilerei die Einrichtung nun unterstützen. 

Die Türen stehen bei FREEZONE immer offen.

Eigentlich ist die Alte Seilerei in Mannheim für Konzerte und Events bekannt – Jetzt zeigen sich die Veranstalter jedoch auch von einer ganz anderen Seite und setzen sich für ernste Themen ein – nämlich für die Kinder und Jugendlichen in der Quadratestadt, denen es nicht so gut geht.

Die finden nämlich Unterschlupf und vor allem auch Liebe und Zuwendung in der sozialen Einrichtung FREEZONE. Ein Großprojekt von den Sozialarbeitern Andrea Schulz und ihrem Kollegen Markus Unterländer.

Seit mehr als 18 Jahren kümmern sie sich um Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die obdachlos sind, ihren Lebensmittelpunkt auf die Straße verlegt haben oder sich in schwierigen Lebenssituationen befinden. Keine einfache Aufgabe – Schließlich bietet FREEZONE nicht nur eine sichere Tagesaufnahme, Wohnmöglichkeiten und schulische Stützkurse sondern auch die Hilfe da wo sie gebraucht wird – direkt auf der Straße. 

>>>FREEZONE – offene Türen für Mannheims Straßenkinder

Das sind jedoch nicht die einzigen Sorgen der Organisation. Regelmäßig muss FREEZONE auch finanzielle Herausforderungen stemmen: 

Jedes Jahr fehlen uns 120.000 Euro. Wir sind auf Spenden angewiesen. Bisher hat es zum Glück aber immer irgendwie geklappt“, erklärt Andrea Schulz von FREEZONE.

Um den Helfern etwas unter die Arme zu greifen, hat die Alte Seilerei nun eine Auktion gestartet, bei der ein original signierter Riesenbanner der Band Smokie versteigert wird.  

Das Startgebot liegt bei 100 Euro. 

>>>Wer mitmachen und helfen will, kann hier mitbieten: Versteigerung Smokie-Banner

mk

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Neckarstadt: Mann (50) von mehreren Jugendlichen zusammengeschlagen

Neckarstadt: Mann (50) von mehreren Jugendlichen zusammengeschlagen

Nach illegalem Rennen auf A659: Polizei sperrt Autobahn um Unfall zu rekonstruieren

Nach illegalem Rennen auf A659: Polizei sperrt Autobahn um Unfall zu rekonstruieren

Mit Heroin und Marihuana gedealt: Mann (29) in Plankstadt verhaftet! 

Mit Heroin und Marihuana gedealt: Mann (29) in Plankstadt verhaftet! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.