Kontrolle wegen GOA-Party

100 Ecstasy-Tabletten – 24-Jähriger festgenommen!

+
(Symbolfoto)

Mannheim - In der Nähe des Neckarauer Bahnhofs wird ein junger Mann kontrolliert. Die ‚Ausbeute‘: Mehr als 100 Ecstasy-Tabletten, Haschisch und Marihuana.

Der 24-Jährige aus dem Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz ist auf dem Weg zu einer GOA-Party in einem Club – In der Nähe des Neckarauer Bahnhofs wird er kontrolliert. 

Die ‚Ausbeute‘: Mehr als 100 Ecstasy-Tabletten und knapp 50 Gramm Haschisch und Marihuana zum Teil verkaufsfertig abgepackt. Die Drogen werden beschlagnahmt. 

Nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wird der junge Mann wieder auf freien Fuß gesetzt. 

Im Rahmen der weiteren Kontrollen wurden im Zusammenhang mit der Party, die von Samstag 22 Uhr bis in die Sonntagvormittagsstunden gedauert hat, insgesamt 30 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz festgestellt. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

pol/mk

Mehr zum Thema

Stadtfest 2017: Impressionen vom Samstag

Stadtfest 2017: Impressionen vom Samstag

Stadtfest 2017: Die Bilder vom Freitag

Stadtfest 2017: Die Bilder vom Freitag

Letzter Tag auf dem Stadtfest 2017

Letzter Tag auf dem Stadtfest 2017

Kommentare